flamencoletras
flamenco  
stile  
verzeichnis  
tipps  

 

Willkommen bei Flamenco Letras

Es gibt ja schon sehr viele Seiten zum Thema Flamenco. Dieses Verzeichnis

ist für alle, die Spaß an der spanischen Sprache, insbesondere Interresse an

Flamencocoplas haben. Die Auflistung erfolgt namentlich nach Sängerin ( Cantaora)

oder Sänger ( Cantaor) Nach dem Titel wird der jeweilige Stil angezeigt.

Viel Spaß beim stöbern !

 

 

home flamenco verzeichnis sounds tipps stile            

 

Willkommen bei Flamenco Letras

Es gibt ja schon sehr viele Seiten zum Thema Flamenco. Dieses Verzeichnis ist für alle, die Spaß an der spanischen Sprache,insbesondere Interresse an Flamencocoplas haben.
Die Auflistung erfolgt hauptsächlich namentlich nach Sängerin ( Cantaora)
oder Sänger ( Cantaor) Es sind aber auch Listungen nach Stil dabei. Mit diesem Verzeichnis von ausgewählten Flamencotexten (Flamencoletras) möchte ich die unglaubliche Vielfalt der spanischen Lyric im Flamenco aufzeigen. Nicht umsonst nennt man die Andalusier das Volk der "dichtenden Bauern". Dieses Flamencoverzeichnis soll jedem die große Welt der spanisch andalusischen Dichtung nährbringen. Auf Übersetzung ins Deutsche habe ich bewusst verzichtet, denn es wird der Kraft und Poesie des Wortes nicht annährend gerecht.
Die Rechte liegen bei den jeweiligen Autoren !

Zur Texterläuterung sei bemerkt, daß die Flamencotexte oft in umgangssprachlichem Spanisch (hier "andalu") niedergeschrieben sind. Da die Texte auch so gesungen werden, hätte es wenig Sinn gemacht sie in "reines Castellaño" zu übersetzen. Alle Romanisten und Sprachschüler seien hiermit gewarnt. Flamenco ist eben eine Kunst des "Zeigens" und "Hörens" und daher selten in Partituren oder Texten niedergeschrieben worden. Unter "sounds" gibt es Hörbeispiele von Antonio Fernandez (Flamencogitarrist )

Und jetzt viel Spaß beim stöbern !
Impressum
Antonio Fernandez
Hartwig Hesse Str 43
20257 Hamburg
fuegoflamenco@aol.com